LUXEMBURG
SOPHIA SCHÜLKE

Carole Lorang wird neue Direktorin des „Théâtre Municipal“ in Esch/Alzette

Carole Lorang wird neue Direktorin des „Théâtre Municipal“ in Esch/Alzette. Lorang löst ab März den derzeitigen Direktor Charles Muller ab, der im Juli in Rente geht.

Lorang ist bekannt in der luxemburgischen Kulturszene: Sie ist Co-Direktorin der „Compagnie du Grand Boube” und steht seit Winter 2016 auch an der Spitze der „Theaterfederatioun“. Lorang arbeitet seit 2001 als freie Regisseurin in Luxemburg, Frankreich und Belgien. Die Luxemburgerin hat Theaterregie und Schauspiel am „Institut National Supérieur des Arts du Spectacle et Techniques de Diffusion“ (INSAS) in Brüssel studiert.