LUXEMBURG
LJ

Rosport vertreibt ab sofort neue Mineralwassersorten mit Frucht

Luxemburg „Sources Rosport“ erweitert sein Sortiment um eine neue Produktpalette: Mit „Rosport mat“ wird das sprudelnde Mineralwasser mit natürlichen Fruchtaromen kombiniert. So bietet das Luxemburger Unternehmen seinen Konsumenten ab jetzt ein natürlich sprudelndes Mineralwasser, das reich an Mineralien und natürlichen Aromen ist und ganz ohne Zusätze auskommt. Die neue Produktpalette „Rosport mat“ bereichert das aktuelle Produktsortiment, hat die Tugenden der Rosport Quelle und ist gleichzeitig fruchtig, natürlich und wohlschmeckend. Das Produkt ist außerdem reich an Kalzium und Magnesium, teilt das Unternehmen mit.

Dreimal fruchtig

Das Getränk vereint Geschmack und Frische durch seine Note von Zitrone, Limette oder auch Minze. Es ist ohne Zucker, ohne Süßstoffe, frei von Konservierungsstoffen und hat zudem keine Kalorien. Somit kann dieses aromatisierte Wasser theoretisch ohne Einschränkung getrunken werden.

Die Produktpalette „Rosport mat“ gibt es in der 50cl PET Flasche, welche aus 50 Prozent recycliertem Plastik hergestellt wird, um so dem Kundenwunsch nach einem leichten und praktischen Format nachzukommen. Wie auch alle anderen Flaschen des PET Sortiments von Rosport ist auch diese Flasche zu 100 Prozent recycelbar.

Still und sprudelnd

Die Verantwortlichen haben sich entschieden, die Flaschen im 6er Pack in der Schrumpffolie „I’m Green“ anzubieten. Das Label garantiert, dass die Folie zu einem großen Teil aus Plastik besteht, das aus erneuerbaren Ressourcen gewonnen wird. Die Sorten sind ab jetzt im Handel.

„Sources Rosport“ wurde 1959 gegründet und produziert natürlich sprudelnde und stille Mineralwasser. Ziel des mittelständigen, zu 100 Prozent luxemburgischen Unternehmens ist es, seine Konsumenten mit seinen Getränken, der mineralischen Zusammensetzung und der Vielfalt der Produkte zu überzeugen, so teilt das Unternehmen weiter mit. LJ