LUXEMBURG
MADY LUTGEN

Der Weihnachtsmarkt in der City wurde am Samstagmit vielen Neuheiten offiziell eröffnet

Offiziell eröffnet: Dieses Jahr gibt es vier Weihnachtsmärkte in der Stadt Luxemburg: Der Weihnachtsmarkt auf der „Place d’Armes“, der „Place de la Constitution“, „Place de Paris“ und der Solidaritätsmarkt „Place du Centaure“. Die Weihnachtsmärkte sind für Besucher vom Freitag den 30. November bis zum Sonntag den 30. Dezember 2012 von Samstags bis Donnerstags von 10.30 bis 20.00 und freitags von 10.30 bis 22.00 geöffnet. Die Attraktion dieses Jahr ist wohl das Riesenrad mit 24 drehbaren Gondeln aus 32 Metern Höhe, wo man die wunderbare Aussicht über die Stadt Luxemburg genießen kann.