CLAUDE KARGER

Ach, „La Mer“ von Charles Trenet, gehört auf jeden Fall auf eine Sommer-Playlist. Da sind wir uns mit dem Landwirtschaftsminister einig, der rezent von „Paperjam“ über seine musikalischen Vorlieben befragt wurde. Den Vollblutpolitiker aus dem Norden sollte man übrigens auch nicht zu stoppen versuchen (Zwinker: „Queen“), wenn er zum „Galop Infernal“ (Zwinker: Jacques Offenbach) ansetzt. Unsere Gesundheitsministerin mag indes lieber „Fake Sugar“ (Zwinker: Beth Ditto) in ihrem Cocktail oder „Something Just like This“ (Zwinker: Coldplay), wenn sie einen solchen auf der „Beach“ schlürft. Vielleicht mit Chris Rea, vielleicht auch zusammen mit ihrem Kollegen Sozialminister, der außer auf die „Fantastischen Vier“ eher auf Latino-Sound zu stehen scheint. Aber schön mit der Ruhe - „despacito“ - nicht wahr? Was auf der Playlist unseres Chefdiplomaten steht, wissen wir nicht. Der befindet sich derzeit bekanntlich auf einer feschen „All I wanna do is bicycle bicycle bicycle“-Tour (Zwinker: Queen) durch das Hexagon. Zu verfolgen auf Facebook, wo der Außenminister dieser Tage ein plattencoverwürdiges Foto postete von einem „homme en rouge“ im Sonnenblumenfeld. Vielen Dank auch für die Blumen (Zwinker: Udo Jürgens).