PASCAL STEINWACHS

Da war sich das www-lessentiel-Dings seiner Sache, wie der Winter „die Fliege machen“ soll, aber gestern ganz sicher, denn „wenn die Flamen in Luxemburg wehen, soll der Winter endlich gehen“. Dabei macht sich der Winter bestimmt auch aus dem Staub, wenn Wallonen wehen.

Ein Feuerwerk an Geburtstagen und sonstigen Gedenktagen weht momentan aber auch bei Großherzogs, die nun schon seit einiger Zeit jeden Tag etwas anderes zu begießen haben. Gerade erst hatten der Landesvater und seine Gattin die Gelegenheit, ihren 37. Hochzeitstag zu begehen (14. Februar), da durfte Prinzessin Alexandra („Killer-Heels & Mini-Rock: Diese Endlos-Beine machen neidisch“, „Bunte.de“) ihren 27. Geburtstag feiern (16. Februar), und Erbgroßherzogin Stéphanie („Leuchtend wie ein Engel! So überstrahlt sie selbst den Weihnachtsbaum“, „Bunte.de“) 34 Kerzen auspusten (18. Februar). Glückwunsch!

Nix zu feiern hat hingegen die CSV, die sich laut Erzbistumszeitung „auch nach vier Jahren in der Opposition immer noch schwer“ mit dem „Erneuerungsprozess“ tue, und außer Kritik an der Regierungspolitik nicht viel aufzuweisen habe: „Eigene, konkrete Vorschläge waren eher selten“. Wenn das die Flamen hören...