PASCAL STEINWACHS

Cannabis ist noch nicht einmal legalisiert, und trotzdem zeigt sich das „Tageblatt“ jetzt schon überzeugt, dass „Kiffen beim Wählen nicht fehlen“ darf. Deshalb an dieser Stelle unser gut gemeinter Tipp: Lieber erst nach dem Wählen kiffen, dann ist man auch sicher, dass man sein Kreuzchen an der richtigen Stelle gemacht hat.

Gut drauf waren dieser Tage aber auch die Alphamännchen von Blau-Rot-Grün, die - wahrscheinlich eine knallharte Koalitionsaussage - am Sonntagabend zusammen die Schobermesse besuchten, wo sie auch für gemeinsame Fotos posierten, was der Vizepremier auf Twitter mit „Superheroes on tour!“ überschrob. Derweil Xavier Bettel und Etienne Schneider lockig-flockig in die Linse grinsten, schaut Félix Braz jedoch drein, als wäre ihm gerade einer in seine Ministerlimousine gerannt. Das mit dem Lächeln muss der Justizminister jedenfalls noch ein klein bisschen üben.

Das Lächeln vergangen sein, dürfte indes der CSV-Wiseler-Herausforderin Viviane Reding (67), wird ihre Intimfeindin Astrid Lulling (89) doch nun am 20. September, also noch vor den Wahlen, tatsächlich ihre lang angekündigte Autobiografie „Mein Leben als Frau in der Politik“ vorstellen. An pikanten Details soll es nicht fehlen...