LUXEMBURG
LJ

„Antiques & Art Fair Luxembourg“ startet heute in der Luxexpo

Vintage- und Retrofans haben in diesen Tagen einen festen Termin in der Luxexpo. Dort findet „In the Box“ die 44. Ausgabe der „Antiques & Art Fair Luxembourg“ statt. Geöffnet ist die Messe von heute bis Montag. Heute und morgen können Besucher von 13.00 bis 21.00 nach Kostbarkeiten suchen, am Samstag, Sonntag und am Montag zwischen 11.00 und 19.00.

Für die Messe haben sich an die hundert Aussteller angekündigt, damit sind auf der Ausstellungsfläche Anbieter aus sechs verschiedenen Ländern vertreten. Die Messe versteht sich daher als wichtigste ihrer Art nicht nur in Luxemburg, sondern auch in der gesamten Großregion. Die Aussteller wollen eine große Auswahl an verschiedenen Stilen und Epochen des Kunst- und des Antiquitätenmarktes anbieten. Zu sehen gibt es unter anderem Möbel, Designstücke, Alltagsgegenstände, Dekoutensilien, Schmuck, Silberbesteck, alte Bücher, Bronzefiguren, Gemälde, Gläser, Keramik, asiatische Kunst und Skulpturen. Wie in den Vorjahren sind auch Restauratoren eingeladen.

Weitere Informationen unter www.antiquaires.lu