LUXEMBURG
MM

Neues Headquarter von Cargolux entsteht in Sandweiler

Es wird konkret mit der neuen Firmenzentrale von Cargolux. Wie die luxemburgische Luftfrachtgesellschaft mitteilt, sei man nun zusammen mit dem lux-Airport in die „aktive Phase“ zur Verwirklichung des neuen Cargolux-Headquarters eingetreten. Das Gebäude, das in der Gemeinde Sandweiler unweit des derzeitigen Cargolux-Wartungscenters entstehen soll, bietet samt Areal auf rund 2.000 Quadratmetern Bürofläche Platz für etwa 375 Mitarbeiter und Parkmöglichkeiten für 400 Autos. Bauherr und Besitzer wird der lux-Airport sein. Die Erdarbeiten sollen bereits Ende 2017 beginnen; mit einem Einzug rechnet Cargolux Anfang 2020.