LUXEMBURG
LJ

Zehn Jugendliche engagieren sich ein Jahr lang für UNICEF

Aus Dutzenden von Kandidaten ausgewählt, gehören Celia, Lisa, Mathilde, Luis, Maria, Alec, Liana, Hugo, Cathy und Samantha zur ersten Gruppe der jungen Botschafter von UNICEF Luxemburg. Ein Jahr lang werden sie sich für die Kinderrechte engagieren.

Im Rahmen des am heutigen 20. November anstehenden Weltkindertages werden die jungen Botschafter von UNICEF Luxemburg erstmals öffentlich auftreten. Zwei junge Botschafter von UNICEF Luxemburg, Liana und Alec, konnten bereits erste Auslandserfahrungen in Malawi sammeln. Vor Ort konnten sie sehen, wie UNICEF Luxemburg die malawischen Kinder unterstützt und sich mit Jugendlichen über Themen wie Ausbildung und Klima austauschen.