PASCAL STEINWACHS

Gerade erst hat die LSAP-Spitze den offenen Brief ihrer jungen Parteirebellen wie Franz Fayot (45) und Claudia Dall’Agnol (44) über eine Neuaufstellung der LSAP einigermaßen verdaut, schon muss sie sich mit dem nächsten Brief herumschlagen, der diesmal von der sogenannten Parteilinken kommt, und in dem gefordert wird, doch erst einmal ein ordentliches Programm zu schreiben bevor man einen Spitzenkandidaten bestimmt, aber so richtig leiden konnte die Parteilinke Etienne Schneider ja sowieso noch nie.

Die von ihren Parteifreunden für ihre Vielkönnerei geliebte Viviane Reding lädt ihrerseits für nächsten Montag zu einer Pressekonferenz ein, auf der sie nicht nur Bilanz ihrer europaparlamentarischen Maloche zieht, sondern auch einen Ausblick auf ihre Prioritäten für 2018 gibt, und die liegen bekanntlich ganz klar in der Eroberung des Staatspremierstuhls, wobei sie aber natürlich auch Außen-, Europa-, Wirtschafts- oder Finanzminister könnte.

Und RTL-Moderator Dan Spogen, der weiß, was die Leute wirklich interessiert, hat eine Umfrage zum Thema „Wéi hänkt Dier äere Rullo Toilettepabeier op? Sou dass dat nächst Blat no vir weist oder no hannen zur Mauer?“ gestartet...