PASCAL STEINWACHS

So was von fies aber auch. Seit die Erzbistumszeitung in der Opposition sitzt, tut sie alles, um die Majoritätsvertreter in die Pfanne zu hauen. So auch gestern, als sie LSAP-Fraktionschef Alex Bodry zwar in ihrer Rubrik „Geburtstage“ erwähnte - zusammen mit Sigmar Solbach aus der TV-Serie „Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen“, und „Let‘s Twist Again“-Sänger Chubby Checker (Deutschland und Carole Hansen-Dieschbourg, die gestern auch Geburtstag hatten, wurden nicht einmal genannt) - , allerdings als „ehemaliger luxemburgischer Politiker (LSAP)“. Bodry selbst nahm‘s gelassen: „Esou lang dat net bei den Doudesannoncen steet kann ech domadder ‘liewen’“, wie er auf Facebook postete. Der Bettemburger Député-maire-père Laurent Zeimet hat zwar erst am übernächsten Mittwoch Geburtstag, feiert aber jetzt schon mal die Gewissheit, dass die Kirche in Bettemburg „nachweislich der Gemeinde“
gehört, wie er gestern
dem Erzbistums-„Wort“ verriet. Der Bürgermeister muss nämlich wegen dem Kirchenfabrikendings seit Neuestem seine gesamte Freizeit im Schlosskeller verbringen, um dort, im Gemeindearchiv, auf Spurensuche zu gehen, wem dann all die anderen Kirchen und Kapellen in seiner Gemeinde gehören. Zum Haareraufen so was...