REMERSCHEN
SVEN WOHL

Der Schwimmweiher in Remerschen ist ab Samstag, dem 30. Mai, wieder geöffnet

Mit den Lockerungen der Pandemie-Sperren dürfen sich Freunde des nassen Elements nun freuen: Der Schwimmweiher in Remerschen kann ab dem 30. Mai wieder genutzt werden. Der Zugang wird allerdings auf 1.000 Besucher begrenzt sein. Dies kündigt „Visit Moselle“ und „Erliefnes Baggerweier asbl.“ in einer Pressemitteilung an.

Der Besuch ist nur mit einem Ticket möglich, welches online auf www.visitmoselle.lu vor dem Besuch gekauft werden muss. Die Reservierungen sind ab jetzt möglich. Eine Bezahlung vor Ort ist nicht möglich.

Für Kinder unter elf Jahren steht der Eintritt frei. Ein gültiges Gratisticket muss trotzdem vorhanden sein.

Der Weiher ist des Weiteren nur über den Haupteingang des „Bréicherwee“ zu erreichen.