PASCAL STEINWACHS

Auch wenn die Abgeordnetenkammer immer noch emsig am Malochen ist, so befindet sich das Internetdings von RTL aber scheinbar jetzt schon im tiefsten Sommerloch, ansonsten es seine der Leserei mächtige Zuhörerschaft wohl nicht dazu auffordern würde, die schönsten „Menüskaarte mat Schreiffeeler“ einzusenden. Abgebildet werden indes jetzt schon so lustige Beispiele wie „Titenfisch“ (so gesehen in einem Restaurant in Frankreich), „gemeinsame Sohle“ (so gesehen in Griechenland) oder „Lach gefullt mat orangezoos“/„bai eis serveuren zekreien“ (so gesehen in
Niederkerschen).

Von akuter Witzigkeit betroffen ist derzeit aber auch das gemeinhin eher spröde „Tageblatt“, in dem das Umtrunksbilanzessen der Sozialisten mit „Food for your votes“ - bestimmt in Anspielung auf das „Food For Your Senses“-Festival, was die Sache noch lustiger macht: haha!- zusammengefasst wurde. Das Essen selbst wurde übrigens als „Endschmaus“ bezeichnet.

Unübertroffen bleibt aber natürlich Donald Trump: „While I had a great meeting with NATO, raising vast amounts of money, I had an even better meeting with Vladimir Putin of Russia. Sadly, it is not being reported that way - the Fake News is going Crazy!“...