ZOLWER
LJ

Rennfahrer Dylan Pereira bedankte sich für die Unterstützung

Zolwer Am Donnerstagabend hatte Rennfahrer Dylan Pereira in den Showroom von „Garage Pereira“ in Zolwer zu einer
„Soirée de remerciements“ eingeladen. Gleichzeitig nutzte er die Gelegenheit, um Bilanz der Saison 2018 zu ziehen, die von vielen Erfolgen gekrönt war. Dieses Jahr konnte Dylan erneut im Porsche-Supercup überzeugen. Die Meisterschaft hat er in der Gesamtwertung auf Rang 7 beendet. Darüber hinaus fuhr er beim „Porsche Carrera Cup“ in Deutschland auf Platz vier ins Ziel und gewann damit gleichzeitig den Titel in der Rookie-Meisterschaft. Ohne das Team in seinem Rücken und die Unterstützung durch seine Sponsoren und natürlich auch Familie, Freunde und Fans hätte er dies überhaupt nicht geschafft. Viele von ihnen waren der Einladung deshalb natürlich auch gefolgt. LJ