CLAUDE KARGER

„Congratulations!“ Wie das englische „Wort“-Web gestern meldete, bleibt unser Großherzog auch weiterhin unter den fittesten Staatsoberhäuptern der Welt. „Bravo to Duke Henri for making this list 4 times in a row! I am looking forward to our fitness session together“, schreibt Samir Becic auf der Seite seines „Health Fitness Revolution Institute“. Anscheinend gehört der Mann zu den Top-Fitness-Trainern des Universums, muss aber offensichtlich noch etwas malochen, um institutionelle Gefüge zu kapieren. Denn in seiner Liste der „Fittest Heads of State“ sind auch eine Menge Regierungsboss-Innen zu finden, wie Kanadas Premier Justin Trudeau oder Großbritanniens Kabinettchefin Theresa May, deren königliches Oberhaupt noch mit 90 fit wie ein Turnschuh ist. In Becics Liste hat es erstmals auch die Deutschkanzlerin geschafft - auch sie bekanntlich kein Staatsoberhaupt: „She is a perfect example of how healthy lifestyle can help discipline, energy, and self-esteem not ever take a back seat“. Darauf eine Energie-Raute, sie wird deren im kommenden Jahr noch reichlich brauchen, haben wir so im Gefühl.

Ob der Fitness-Revoluzzer Becic wohl bald die Monarchie berät? Aber Spaß beiseite: Bleiben Sie gesund und fit, Monseigneur!