LUXEMBURG
MM

Erstflug Suparna Airlines am Flughafen Frankfurt-Hahn

Der Findel-Konkurrent Hahn stärkt sein Frachtgeschäft. Am Dienstag landete die erste Maschine der Suparna Airlines, die den Hunsrückairport mit dem Xi’an Xianging International Airport verbinden wird. Suparna ist dabei kein Neuling für den Hahn: Unter dem neuen Namen verbirgt sich die chinesische Luftfrachtgesellschaft Yangtze River Express, die im Juli umfirmiert wurde und einst der größte Frachtbringer des Hahn gewesen war. Unter dem alten Namen Yangtze River Express hatte die Airline Ende August 2015 ihre Flüge in den Hunsrück eingestellt.