ESSEN
JEFF KARIER

Techno-Classica Essen: Die ganze Klassik-Welt unter einem Dach

Auf der fünftägigen Messe Techno-Classica Essen, die dieses Jahr vom 5. bis 9. April stattfinden wird, wird erneut alles rund um das Thema Old- und Youngtimer geboten. Mit einem attraktiven und faszinierenden Ausstellungsspektrum ist die Techno-Classica Essen das Automobil-Infotainment-Ereignis für die ganze Familie.

Aufwendig und vielseitig

Mit mehr als 200.000 Besuchern im vergangenen Jahr ist die Messe nicht nur die besucherstärkste Klassik-Messe weltweit, sondern dokumentiert mit ihrer Beliebtheit auch die ständig wachsende Wirtschaftskraft der Oldtimer- und Liebhaberfahrzeuge-Szene. Laut Organisatoren beruhe dieser Erfolg auf dem Grundsatz, den Besuchern aus mehr als 40 Nationen eine Auslese vom Besten aus allen Gebieten des Klassik-Hobbys zu präsentieren.

So werde man auch dieses Jahr wieder einiges bieten, wie etwa aufwendig inszenierte Präsentationen von über 25 deutschen und internationalen Automobilherstellern. Zudem hat sich die Techno-Classica Essen zum wichtigsten Treffpunkt und erfolgversprechendsten Handelsplatz der internationalen Klassiker-Szene entwickelt: Mehr als 2.500 Klassiker, Sammler- und Liebhaberfahrzeuge, Youngtimer und Prestige-Automobile stehen zum Verkauf.

www.siha.de