ESCH/BELVAL
CB

Hunderte Schüler auf den Researchers‘ Days - heute für das breite Publikum

Zum Auftakt der Researchers‘ Days wurden gestern Hunderte Schüler in der Rockhal in Belval erwartet, bevor die Türen heute für das breite Publikum öffnen. Für die sechste Ausgabe des Events hatten sich rund 2.000 Schüler aus 180 Klassen angemeldet. Vor Ort konnten sie einen ganz praktischen Einblick in die vielseitige in Luxemburg geleistete Forschungsarbeit bekommen - in Anwesenheit von Forschern, Doktoranden und Studenten - und bei dieser Gelegenheit auch eine konkretere Vorstellung davon, was es eigentlich bedeutet, Forscher zu sein. Ziel des vom „Fonds National de la Recherche“ (FNR) in Zusammenarbeit mit den großen Wissenschaftsinstitutionen des Landes organisierten Ereignisses ist es nämlich auch, die Jugend für Forschung zu begeistern. Interessierte können die Researchers‘ Days am heutigen Samstag zwischen 10.30 und 18.30 besuchen.
researchersdays.lu