LUXEMBURG
JACQUELINE KIMMER

Folkloristischer Umzug - Höhepunkt des Grevenmacher Trauben- und Weinfestes

Besser hätte die Stimmung in Grevenmacher nicht sein können: Wo man hinblickte, wurde gestern in der Moselmetropole gesungen und sich gegenseitig zugeprostet. Dem konnte auch das regnerische Wetter keinen Abbruch tun. Einmal mehr standen die hochwertigen Moselweine im Mittelpunkt der 66. Auflage des weit über die Grenzen des Großherzogtums hinaus bekannten Trauben- und Weinfestes. Eingeläutet wurden die Feierlichkeiten zum 66. „Drauwen- a Wäifest“ am vergangenen Freitagabend mit der Einführung der neuen Weinkönigin Roxann Hoffmann.

Der Festzug unter dem Motto „Kondschafter um Tour“ - mit über 40 folkloristischen Wagen, Fußgruppen und Musikvereinen - war wieder das absolute „Highlight“ der dreitägigen Veranstaltung. Vom letzten Festwagen aus winkten frohgemut Weinkönigin Roxann und ihre vier Prinzessinnen Sophie, Aline, Jana und Jessica.