LUXEMBURG
LJ

18 Fragen an den CSV-Abgeordneten Laurent Mosar

Für unsere diesjährige Sommerserie ließen wir einer Reihe von Politikern einige Fragen per E-Mail zukommen, von denen wenige politisch, die meisten eher privater Natur sind. Manch einer hat noch am gleichen Tag geantwortet, bei anderen lässt die Antwort immer noch auf sich warten. Heute die Antworten des CSV-Deputierten Laurent Mosar.

Was war in Ihren Augen das wichtigste politische Dossier in der zurückliegenden Kammersession?

LAURENT MOSAR Neben Brexit und Haushalt das sogenannte „Geheime Casier“, bei dem wir erst ganz am Anfang der Aufklärung sind.

Welches sind für Sie die Prioritäten für die Rentrée?

MOSAR Weiterhin das „Geheime Casier“. Daneben alle wirtschafts- und finanzpolitischen Themen, wie auch ganz besonders das Freihandelsabkommen mit Kanada Ceta.

Wohin fahren Sie in den Urlaub, und warum?

MOSAR Zunächst einige Tage an die französische Atlantikküste. Und dann, wie immer, auf meine Lieblingsinsel Mallorca.

Was haben Sie sich in sportlicher Hinsicht für den Urlaub vorgenommen?

MOSAR Wie jedes Jahr Urlaub vom Sport.

Welche Bücher planen Sie, im Urlaub zu lesen?

MOSAR„Jesse le héros“ von Lawrence Millman, „Baiser féroce“ von Roberto Saviano und „La saison des feux“ von Celeste NG.

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?

MOSAR Ich halte es da mit Buddha: „Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.“

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?

MOSAR Fehler, die eigentlich keine sind.

Was ist für Sie das größte Unglück?

MOSAR Aus der Welt schon ausgeschieden zu sein, bevor man tot ist.

Ihre liebsten Romanhelden?

MOSAR Hercule Poirot, der nicht aufgibt, ehe er den Fall gelöst hat.

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte?

MOSAR John F. Kennedy für seine Modernität und Nelson Mandela für seinen unbändigen Freiheitswillen.

Ihre Lieblingshelden in der Wirklichkeit?

MOSAR Die vielen Menschen in den Rettungsdiensten, im Gesundheitssektor und bei der Polizei, die für unsere Gesundheit und unsere öffentliche Sicherheit sorgen und von denen niemand spricht.

Ihr Lieblingsmaler?

MOSAR Die französischen Impressionisten.

Ihr Lieblingsautor?

MOSAR Ich liebe Krimiautoren wie Musso, Bussi, Coben, Grisham und viele andere…

Ihr Lieblingskomponist?

MOSAR Verdi.

Ihre Lieblingsbeschäftigung?

MOSAR Zusammensein mit Familie und Freunden.

Ihr Hauptcharakterzug?

MOSAR Hartnäckigkeit.

Ihr größter Fehler?

MOSAR Den verrate ich Ihnen nicht.

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung?

MOSAR Zen.