PASCAL STEINWACHS

Wir haben keine Ahnung, was es mit diesem „Game of Thrones“-Zeugs auf sich hat - und es ist uns auch vollkommen schnuppe -, aber in der Erzbistumszeitung sind sie scheinbar derart total aus dem Häuschen, dass sie der Serie am Samstag sogar einen waschechten Leitartikel widmeten: „Nicht nur, wer besser verstehen will, woran unsere Welt heute kränkelt, auch alle, die Antwortansätze auf drängende Gesellschaftsfragen suchen, können hier fündig werden“. Alles kann aber anscheinend auch „Game of Thrones“ (GoT) nicht: „Dass GoT Luxemburgs Gambia-Koalition hätte voraussehen können, ist zweifelhaft“. Kein Wunder, dass die gestrige „Wort“-Leitartiklerin ihr Dings mit „Die Hütte brennt“ betiteln musste - dabei heißt es doch Friede den Hütten! Krieg den Palästen!

Hitzig wie Feuer waren aber auch die gestrigen „Wort“-Fotos aus Brachtenbach: „Bauerefest (...) heizt trotz Kälte ein“; anwesend waren schließlich auch „Bauer Bruno und seine Anja“ aus „Bauer sucht Frau“.

Und Staatspremier Bettel, der wurde jetzt von einem „Award Winning Ghanaian Journalist with over two decades of experience“ mit Conchita Wurst verwechselt. In Gambia wäre so was mit Sicherheit nicht passiert...