ESCH-BELVAL/LUXEMBURG
LJ

Am Samstagabend in Belval: Saisonabschluss der Hochofennächte

Während im Sommer um 18.00 alles noch hell war über den Hochöfen von Belval, und die „Sommernacht der Hochöfen“ zunächst bei Tageslicht begann, war es am vergangenen Samstag bei der „Saisonabschluss Hochofennacht zum“ bald richtig dunkel. Die Lichtspiele und Lichtinstallationen rund um die Hochofenplattform boten für Familien und Freundesgruppen ein imposantes Schauspiel. Hinzu kam eine Tanzperformance am Fuß des Hochofen A, die laut Veranstalter die Zeugen der Industriegeschichte „verzauberten.“ Die Tanzkompanie von Lydie Piéplu stellte dort ihr neuestes Programm „Joïa Fogo“ vor - eine Hymne an Licht und Freude. Die Abendveranstaltung wurde vom Saxophonisten Fernand Neumann begleitet. Wie immer gab es eine buntes Kinderprogramm und eine reichhaltige kulinarische Versorgung der Gäste.

www.fonds-belval.lu