LUXEMBURG
LJ

18 Fragen an die „déi gréng“-Abgeordnete Stéphanie Empain

Für unsere diesjährige Sommerserie ließen wir einer Reihe von Politikern einige Fragen per E-Mail zukommen, von denen wenige politisch, die meisten eher privater Natur sind. Manch einer hat noch am gleichen Tag geantwortet, bei anderen lässt die Antwort immer noch auf sich warten. Heute die Antworten der „déi gréng“-Abgeordneten Stéphanie Empain.

Was war in Ihren Augen das wichtigste politische Dossier in der zurückliegenden Kammersession?

Stéphanie Empain Der Gesetzesentwurf zum Jugendschutzgesetz liegt mir sehr am Herzen.

Welches sind für Sie die Prioritäten für die Rentrée?

Empain Dafür zu sorgen, dass alle offenen Fragen rund um die Datenschutzlage geklärt werden, damit wir anfangen können inhaltlich an den nötigen Verbesserungen zu arbeiten.

Wohin fahren Sie in den Urlaub, und warum?

Empain Nach Österreich in die Berge, weil man dort gerade mit der Familie herrliche Wanderungen machen und Natur erleben kann.

Was haben Sie sich in sportlicher Hinsicht für den Urlaub vorgenommen?

Empain Nicht mehr als sonst. Urlaub bedeutet ja in diesem Fall, dass auch schulfrei ist. Mit Kleinkindern Sport machen ist... schwierig. Wir machen deshalb gerne Wanderungen.

Welche Bücher planen Sie, im Urlaub zu lesen?

Empain „Diplomacy“ von Henry Kissinger wartet schon eine halbe Ewigkeit im Regal auf mich.

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?

Empain Ein Wunschzustand, den man, wenn überhaupt, nur sehr kurzfristig erleben kann und das auch nur, wenn man in der Lage ist, vieles auszublenden.

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?

Empain Alle Fehler, die nicht mit einem böswilligen Hintergedanken begangen wurden.

Was ist für Sie das größte Unglück?

Empain Ich mag eigentlich keine Stufen von Leid definieren.

Ihre liebsten Romanhelden?

Empain Oliver Twist, Jo March (Little Women), Matilda.

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte?

Empain Alle Marie Curies dieser Welt.

Ihre Lieblingshelden in der Wirklichkeit?

Empain Alle Paul Watsons dieser Welt.

Ihr Lieblingsmaler?

Empain Habe ich noch nicht ausgemacht.

Ihr Lieblingsautor?

Empain Isabel Allende.

Ihr Lieblingskomponist?

Empain Joaquín Rodrigo.

Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Empain Wandern.

Ihr Hauptcharakterzug?

Empain Ich bin sehr ausdauernd.

Ihr größter Fehler?

Empain Meine Ungeduld.

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung?

Empain Nachdem ich nun diesen Fragebogen ausgefüllt habe: nachdenklich.