SAARBRÜCKEN
LJ

3. „Media & Me“: Medienberufe in der Großregion entdecken

Jan Hofer, Chefsprecher der ARD-Tagesschau, der Vorstandsvorsitzende des MedienNetzwerks SaarLorLux e. V., Dr. Gerd Bauer, und der Vorsitzende des Medienrats der Landesmedienanstalt Saarland, Prof. Dr. Stephan Ory, haben am Donnerstag im Rahmen der Abschlussveranstaltung der dritten Auflage des Projektes „Media & Me – Backstage bei Medienberufen“ die Zertifikate an die Absolventinnen und Absolventen des dritten Jahrgangs übergeben. 15 junge Erwachsene haben in den letzten sieben Monaten die unterschiedlichen Facetten des Journalismus und der verschiedenen Medienberufe in der Großregion kennengelernt.

„Media & Me – Backstage bei Medienberufen“ ist ein Projekt von 23 Medienunternehmen aus dem Saarland, Ostbelgien, Lothringen und Luxemburg, darunter auch das „Lëtzebuerger Journal“. Ziel des Projektes ist es, jungen Erwachsenen der Großregion in sieben mehrtägigen Modulen einen Einblick in verschiedene Medienberufe zu geben, ihnen bei der Berufsorientierung zu helfen, interkulturelle Kompetenzen zu stärken und praktische Übungen unter professioneller Anleitung zu ermöglichen. Im Fokus der Veranstaltung stand auch die Einweihung eines neuen Alumni-Netzwerks, das ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmern über das Projekt hinaus mit Partnern vernetzt und Veranstaltungen in der Großregion anbietet, durch die sie ihre Medienkompetenzen erweitern können. „Das grenzüberschreitende Projekt stellt einen großen Mehrwert für die Entwicklung eines großregionalen Kommunikationsraums dar“, meint Dr. Gerd Bauer in einer Pressemitteilung.


Mehr: www.media-and-me.de