LUXEMBURG/LONDON
LJ

Dem Großherzogtum steht royaler Besuch von der Insel ins Haus: Herzogin Kate soll am 11. Mai Luxemburg besuchen. Anlass ist der 150. Geburtstag des Zweiten Londoner Vertrags, der im Jahr 1867 unterzeichnet wurde und die Anerkennung der Neutralität Luxemburgs sicherte.

Der Jahrestag soll feierlich gegangen werden. Eine Vermutung über den royalen Besuch kursierte bereits, doch am Dienstag hat der Kensington Palast die Nachricht über Twitter bestätigt. Die Herzogin von Cambridge, Ehefrau des britischen Prinzen William, genießt nicht nur in Großbritannien eine große Beliebtheit.