PASCAL STEINWACHS

Wir wissen nicht, wie viele Flaschen Doppelkorn man vernichten muss, um Karneval lustig zu finden, aber es müssen wohl eine Menge sein; sieht man sich die aktuellen People-Bilder auf RTL.lu an, sogar eine ganze Menge. Dort wurde an diesem Wochenende nämlich die halbe CSV-Mannschaft dabei abgebildet, wie sie bei der Kappensitzung des Petinger Karnevals (nicht zu verwechseln mit der Kayler Kinderkavalkade) ziemlich verstrahlt aus der Wäsche guckt - der eine mehr, der andere weniger. Besonders spiritustisch amüsiert hat sich aber zweifellos Ex-Innen- und Verteidigungsminister Jean-Marie Halsdorf, trat dieser doch als feuchtfröhlicher Pharao auf, derweil Parteirabauke Michel Wolter passenderweise als Popeye daherkam - mitsamt riesigen Unterarmen und (s)einer rassigen Olivia. Ganz in Orange präsentierte sich seinerseits CSV-Chef Marc Spautz, der sich somit originellerweise als CSV-Chef verkleidete.

Da loben wir uns doch Astrid Lulling, hat diese doch so was Doofes wie Verkleidungen nicht nötig. Dafür hat sie aber eine klare Meinung zu einer eventuellen CSV-Spitzenkandidatur von Viviane Reding: „Sie soll do bleiwen wou se ass“, wie Lulling jetzt auf ihrem Videoblog anregte, also am besten dort, wo der Pfeffer wächst...