LUXEMBURG
SVEN WOHL

Großherzog Jeans Leichnam von Schloss Berg in die Hauptstadt überführt

Um 14.30 begann der Transport von Großherzog Jeans Leichnam. Gegen 15.00 kam dieser im Palais in der Hauptstadt an und wurde aufgebahrt. Ab Montag kann dem Toten die letzte Ehre erwiesen werden. Wer zum letzten Mal Abschied nehmen möchte, kann dies in der folgenden Woche noch tun - genaue Zeiten finden Sie im Infokasten. Ein Kondolenzbuch steht der Öffentlichkeit beim Wachposten des Palais, des Schloss Berg und des Schlosses von Fischbach zur Verfügung. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt, Fotoapparate, Kameras oder Rucksäcke im Palais dabei zu haben.