MONDORF
LJ

Internationale Ausfahrt mit historischen Gespannen

Die Vereinigung „Leederwon absl“ organisierte am Wochenende die vierte internationale Ausfahrt mit historischen Gespannen in Luxemburg und Frankreich. Am Samstagvormittag wurden die verschiedenen Gespanne vor dem Casino 2000 in Mondorf vorgestellt. Dann ging es weiter nach Schengen, wo die Teilnehmer am Platz des Schengener Abkommens willkommen geheißen wurden und nach Wintringen. Am Sonntag führte die Ausfahrt dann nach Preisch und Rodemack im französischen Grenzgebiet, bevor die Ausfahrt mit historischen Gespannen in Mondorf zu Ende ging.