DIFFERDINGEN
LJ

Ein Mann aus Differdingen hat offenbar seiner eigenen Familie gedroht, sie umzubringen. Zwei Schwestern meldeten am Sonntagabend der Polizei in Differdingen, dass sie und ihre Mutter zu Hause vom Vater mit dem Tod bedroht worden sind.Der Vater habe angegeben, im Besitz einer Waffe zu sein.

Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Hausdurchsuchung an. Eine Schusswaffe wurde gefunden und beschlagnahmt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann der gemeinsamen Wohnung verwiesen, festgenommen und am Montagmorgen dem Untersuchungsrichter vorgeführt.