LUXEMBURG
MADY LUTGEN/ATELIER

Weitere Acts fürs Rock-A-Field vorgestellt

Vom 27. bis 29. Juni findet das größte Open-Air-Festival Luxemburgs statt. Gestern veröffentlichte das Atelier-Team weitere Namen von Bands, die in Roeser das Publikum zum Kochen bringen wollen. Das „Journal“ stellt die Highlights vor.

Kings of Leon

Für die Luxemburger dürfte Kings of Leon ein Begriff sein, da sie schon 2009 die Bühne des RAF’s rockten. Gegründet wurde die Band 2000 in Tennessee von den Brüdern Caleb, Jared und Nathan Followill sowie deren Cousin Matthew Followill. Der Vater der Gebrüder war Wanderprediger, deshalb starteten Kings of Leon ihre Karriere im Kirchenorchester. Vor allem werden die Jungs Songs aus ihrem neuen Album „Mechanical Bull“ spielen, das im Juli 2013 erschienen ist.

Ellie Goulding

Ellie Goulding fand ihren Weg zur Musik mit 15 Jahren. Ellie Gouldings Stimme wird oft als Elfen-Stimme bezeichnet. Die verrückte Blondine war ein Jahr lang mit dem amerikanischen DJ und Musikproduzenten Skrillex liiert. Viele ihrer Songs werden als Hintergrundmusik verschiedener Serien verwendet. Im Juli 2013 verkündete sie endlich , dass ein Re-Release ihrer Hits geplant sei. Das Album mit dem Namen „Halcyon Days“ erschien am 23. August 2013. Sicher ist, dass Ellie im Juni einen Hit nach dem anderen performen wird.

Alice in Chains

In den 90er Jahren galt Alice in Chains als „Kult“. Im Gegensatz zu anderen Bands des Grunge-Styles ist die Musik von Alice in Chains sowohl vom Heavy Metal als auch vom rohen Punk beeinflusst.Der zweistimmigen Gesang von Sänger Layne Staley und Gitarrist Jerry Cantrell brachte den Durchbruch. Ebenso markant sind die zum Teil sehr depressiven Texte, die zu einem guten Teil von Jerry Cantrell stammen. Sänger Layne Staley starb 2002 an einer Überdosis Drogen. 2005 formte die Band sich wieder neu, immer wieder mit anderen Gastsängern bis William DuVall fester Lead-Sänger der Band wurde.

Im Februar 2013 kündigten die Burschen für Mai das fünfte Studio-Album mit dem Titel „The Devil Put Dinosaurs Here“ an. Alice in Chains ist einer der besten „Live-Bands“ der Welt.

Tickets und das komplette Line-up gibt es unter:


www.rockafield.lu