LUXEMBURG/ECHTERNACH
LJ

„Oldtimer om Moart“ und und „Fréijoersmärtchen“ lockten in die Abteistadt

Ostern ist traditionell der Beginn der Tourismussaison in der Region Müllerthal - Kleine Luxemburger Schweiz. Am Ostersonntag hatten die „Oldtimer om Moart“ ihr Stelldichein zum Auftakt der Tourismussaison im Abteistädtchen. Bei herrlichem Frühlingswetter uner strahlend blauem Himmel konnte man im Rahmen des „Car Sonndig“ einige 100 Oldtimer jeder Marke und jeden Alters in einer historischen Kulisse bestaunen.

Im Rahmen des „Fréjoersmaertchen“ rund um den Markplatz in Echternach wurde bereits am Ostersamstag die offizielle Verlegung des „Mullerthal Trail“ in und um Echternach gefeiert. Diese Verlegung ist aufgrund der Schließung des Geländes rund um den alten Busbahnhof notwendig geworden. Der neue Startpunkt für die „Mullerthal Trail Route 1“ Richtung Rosport oder Richtung Echternacher See und die „Route 2“ Richtung Berdorf durch die „Wollefsschlucht“ oder Richtung Consdorf ist jetzt direkt an der Basilika. Von hier starten auch die lokalen Rundwanderwege.