LUXEMBURG
CATHERINE NOYER

Die prominenten Gäste der Pariser Fashion Week tragen die Kleider der aktuellen Kollektion

Wer sich für Mode interessiert, erinnert sich sicher an die Wintermodelle, die noch von Karl Lagerfeld kreiert worden waren, oder die langen Röcke, die Dior Designerin Maria Grazia Chiuri zu Beginn des Jahres in den Herbst-Winter Schauen präsentiert hatte. Die jedenfalls sind jetzt angesagt und Promis, die die Modelle des jeweiligen Couturehauses der aktuellen Kollektionen tragen, werden so zum Model umfunktioniert. Aber sehen und besonders gesehen werden ist das Ziel, schließlich wollen die Modehäuser mit den Stars punkten.

Bei den Defilees in Paris tummelte sich die Prominenz aus Film und Showbiz, tatkräftig unterstützt von Models und diversen Bloggern und Influencern.

Die US-Rapperin Cardi B beispielsweise zeigte sich im Hahnentritt-Chanel-Outfit der Herbst-Winter-Kollektion, das im Frühjahr von Topmodel Cara Delevigne präsentiert wurde. Es gehörte zur letzten von Karl Lagerfeld entworfenen Prêt-à-Porter Kollektion. Die deutsche Schauspielerin Nina Hoss trug zum aktuellen Defilee einen Leder-Overall von Chanel.

Bei Dior zeigte sich die Hollywood-Schauspielerin Julianne Moore in einem ziegelroten Seidenkleid aus der Dior Cruise Kollektion 2020. Lässig umgehängt hatte sie eine schwarze „Dior 30 Montaigne“ Ledertasche und ihre Füße zierten extravagante Dior-Schuhe.

Als Dior-Ikone durfte der Filmstar Jennifer Lawrence nicht fehlen. Für sie ist ein solcher Event ein Muss.

Sie trug ein schwarzes Häkeltop unter einer schwarzen Lederjacke zum langen schwarzen Sonnenplissee-Seidenrock. Es versteht sich von selbst, dass ihre Schuhe und ihr Schmuck ebenfalls aus den Dior-Ateliers kommen. Alle Teile stammen aus der Dior Cruise Kollektion 2020.

Extravagant zeigte sich Jessica Biel zur Louis Vuitton-Schau. Begleitet wurde sie von ihrem Ehemann, dem Sänger und Schauspieler Justin Timberlake.

Nicht nur für junge Leute ist die von Nicolas Ghesquière entworfene Kollektion attraktiv. In der ersten Reihe trafen sich die Filmstars Catherine Deneuve,  Justin-Theroux und Chloé Grace-Moetz.

Wie bereits bei der letzten Fashion Week im Frühjahr war auch bei dieser Louis Vuitton-Schau das Luxemburger Model Caroline Reuter mit dabei. Im August war sie eines der Gesichter der Werbekampagne des Modehauses.