LUXEMBURG
LJ

Die strikte Unterteilung in Frühstück, Mittag- und Abendessen wird besonders gerne am Wochenende außer Kraft gesetzt. Dann wird nämlich immer häufiger gebruncht, auch in Luxemburg. Etliche Gastronomiebetriebe haben bereits auf den Trend reagiert.