SEIT GESTERN SIND SIE WIEDER UNTERWEGS, DIE ÜBER 47..000 GRUNDSCHÜLER DES LANDES. SO AUCH IN LUXEMBURG-STADT, WO SICH RUND 5.000 (4.839 UM GENAU ZU SEIN) GRUNDSCHÜLER IN DEN 19 SCHULEN (MIT 60 SCHULGEBÄUDEN) DER HAUPTSTADT ZUM ERSTEN TAG DES SCHULJAHRES 2

Schulrentrée in der Hauptstadt

Seit gestern sind sie wieder unterwegs, die über 47..000 Grundschüler des Landes. So auch in Luxemburg-Stadt, wo sich rund 5.000 (4.839 um genau zu sein) Grundschüler in den 19 Schulen (mit 60 Schulgebäuden) der Hauptstadt zum ersten Tag des Schuljahres 2015-2016 eingefunden hatten. Für die Schüler und Schülerinnen der Zyklen zwei bis vier der Grundschule in Rollingergrund war gestern ein ganz spezieller Schulanfang, hatten sich doch Hauptstadtbürgermeiserin Lydie Polfer und Schöffin Colette Mart in ihrer Grundschule eingefunden.