LUXEMBURG
LJ

RTL-Zuhörer wählen einen Namen für die Tram

Geht es nach dem Willen der RTL-Zhörer so soll die Trambahn auf den Namen Siggi getauft werden. Unter dem Motto „E Numm fir den Tram“ hatten die Zuhörer bis zum 26. März Gelegenheit einen Namen für die Tram vorzuschlagen.

Aus fast 1.000 Namensvorschlägen waren deren 20 zurückbehalten worden (in alphabetischer Reihenfolge): Blëtz, Boss, Butzl, Charly, Donald, Flitzi, Fränz, Jangli, Ketty, Lenni, Luxi, Madämmchen, Melusina, Milli, Nemo, Poli, Renert, Rolli, Siggi, Speedy, Tréis, Willy, Zëssill und Zipp. Per SMS hatten die Zuhörer Gelegenheit, einen Namen auszuwählen.

Unter den 20 zurückbehaltenen Vorschlägen ging der Name Siggi als Sieger hervor. Der Name sei kurz und prägnant und somit für jedermann gut zu merken, hieß es am Dienstag auf RTL.