PASCAL STEINWACHS

Bei Großherzogs kommen sie derzeit nicht aus dem Feiern raus: Erst der am Valentinstag stattfindende Hochzeitstag von Großherzog Henri und seiner Gattin (leider gibt‘s dann nur einmal Geschenke), am Samstag die Geburtstagssause von Prinzessin Alexandra (die zwar erst 28 wurde, sich Dank ihrer erst verschusselten, dann wiedererlangten Infinite-Kreditkarte jedoch die ganze Welt kaufen kann), heute nun die Fete zum 35. Wiegenfest der inzwischen ja in London lebenden Erbgroßherzogin Stéphanie (die nach dem Brexit aber womöglich zusammen mit ihrem Mann aus England ausgewiesen wird), und dann auch noch die ganze Zeit Sonne satt. Großherzogs müsste man sein!

Das denkt sich bestimmt auch die ewige Oppositionspartei CSV (jüngere Wähler können sich schon gar nicht mehr an eine andere Oppositionspartei erinnern), die leider immer noch am Durchdrehen ist, und in ihrer Verzweiflung inzwischen alles auf Facebook & Co. postet, was ihr gerade durch den Kopf schwirrt, so wie verschneite Fahrräder, lustige Abgeordnetenvideos, Gesetzesvorschläge über das Unter-den-Röcken-Fotografieren sowie allerlei kecke Sprüche über „Kierchekrëppercher“ und „Heemelclubs“. Man sollte sich langsam Sorgen machen...