Wir müssen schon sagen, unser Premierchef ist echt ’ne coole Socke. Nicht nur, dass er vorgestern auf dem Brüsseler Knete-für-Juncker-Beschaffungsgipfel neben uns auch noch 17 Millionen Holländer vertreten hat (der diesige Premier musste zuhause einen politischen Streit beilegen), sondern er betätigte sich auf noch als hochkarätiger Anrufbeantworter. Als nämlich während der Abschlusspressekonferenz plötzlich ein vor ihm auf dem Premiertisch liegendes Telefon brummte, das ein Journalist dorthin zum Aufnehmen platziert hatte, nahm Bettel kurz entschlossen das Handydings, und bellte ein „He‘s busy now, can you call back in 10 minutes“ rein, gefolgt von einem „Hello, Xavier Bettel on the phone, from Luxembourg...“

Cool ist aber LSAP-Abgeordnetin Taina Bofferding, traut diese sich doch - zumindest durch die Blume - zu sagen, dass sie die Chefin des Mouvement Ecologique nicht leiden mag, oder warum sonst hätte sie jetzt dem „Wort“ gegenüber angegeben, dass „Schneewittchen muss sterben“ ihr Lieblingsschmöker ist. „Bauer sucht Frau“-Star Guy Wester, der ja auch noch CSV-Politiker ist, hat da ganz andere Prioritäten, gefällt ihm doch besonders der „Sturz der Titanen“. Ein Böser, wer Schelmisches dabei denkt...