LUXEMBURG
LJ

Montagfrüh gegen 5.00 Uhr wurde auf dem Parkplatz „Freiheetsbaam“ zwischen Strassen und Bridel die Leiche einer Frau gefunden. Bei dem Opfer handelt es sich um eine 28-jährige Rumänin. Aufgrund der ersten Ermittlungen geht die Kriminalpolizei von einem Gewaltverbrechen aus.

Die Frau wurde zuletzt am 13. November gegen 22.00 Uhr in Luxemburg Stadt an der Ecke Rue du Fort Wedel und Rue de Hollerich gesehen. Im Zusammenhang mit dem Fall steht auch eine schwarze Damenhandtasche, welche Zeugen auf der Autobahn in Richtung Belgien in Höhe der Brücke Bridel gesehen haben. Ein weiterer Zeuge meldete, dass die Tasche am nächsten Morgen vom Insassen eines blauen Mercedes Lieferwagens mitgenommen worden sei.

Zeugen, welche zweckdienliche Hinweise liefern können, sollen sich bitte beim CI Gare unter der Telefonnummer 24429500 oder dem Notruf 113 melden.