LUXEMBURG
LJ

Honorarkonsulat von El Salvador in Luxemburg eröffnet

Der Eröffnung des Honorarkonsulats von El Salvador in Luxemburg wohnte gestern Nachmittag auch Carlos Castaneda, Außenminister des kleinen Staats in Zentralamerika, bei. Im Rahmen seiner Arbeitsvisite traf er sich auch mit seinem luxemburgischen Amtskollegen Jean Asselborn sowie Kooperationsminister Romain Schneider. In den Gesprächen ging es um die bilateralen Beziehungen und die Suche nach weiteren Möglichkeiten, diese zu verstärken. Minister Asselborn ermutigte außerdem dazu, die Bestrebungen zugunsten des Respekts der Menschenrechte und vor allem den Kampf gegen die Gewalt an Frauen weiterzuführen.

Seit 25 Jahren unterhält Luxemburg im Kooperationsbereich exzellente Beziehungen zu dem Land. Wie Minister Schneider informierte wird das Großherzogtum seinen Beitrag zugunsten der Zivilgesellschaft El Salvadors („Fondo Concursable“) verdoppeln.