ETTELBRÜCK/LUXEMBURG
PATRICK WELTER

FAE: Von heute an zeigt sich die Landwirtschaft in Ettelbrück von ihrer besten Seite

Heute öffnet die „Foire Agricole Ettelbrück“ ihre Pforten. Drei Tage lang können wieder tausende Besucher die über neun Hektar große Zeltstadt neben der Deichhalle durchstreifen und alle Aspekte der Landwirtschaft in Luxemburg und der Großregion kennen lernen. In diesem Jahr ist die Messe auch Gastgeber des „Internationalen Grünlandtages“ - einem regelmäßigen Treffen der Grünlandbauern aus Luxemburg, der Wallonie, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und der Region „Grand-Est“.

International ist auch das diesjährige Motto: „People and their passion“, damit will man ganz bewusst die zahlreichen Expats ansprechen, die in Luxemburg leben.

Die „Foire Agricole 2019“ bietet auch den richtigen Rahmen für zahlreiche Geburtstagsfeiern von Verbänden und Firmen, beispielsweise für den 75. Geburtstag der „Bauernzentrale“.

Das Angebot an Veranstaltungen ist gewohnt reichhaltig. Dazu zählen Western- Reitern, Vorführungen von historischen Landmaschinen und Oldtimertraktoren, Demonstrationen und Wettbewerbe mit Ardenner Pferden, Auftritte der von den Jungbauern gegründeten NGO für Entwicklungshilfe.

Das große Zelt mit dem programmatischen Motto „Sou schmacht Lëtzebuerg“ zeigt alles, was das Großherzogtum eigenständig an Lebens- und Genussmitteln produziert. Vom heimischen Brotmehl bis hin zum Wein des Wunderjahrgangs 2018.

Von heute an erwarten 340 Austeller, jeweils von 9.00 bis 19.00, tausende Besucher, die sich wiederum 500 Nutztiere - die unter ständiger tierärztlicher Aufsicht stehen - ansehen können und zu insgesamt 70 Veranstaltungen eingeladen sind. Für Gäste, die das kulinarische Angebot der Foire Agricole abends länger genießen wollen, gibt es jenseits der Alzette ein neu dazu gepachtetes Areal, das über zwei Pontonbrücken zu erreichen ist, das mit seinen Ständen bis spät abends geöffnet sein wird.

Der Normaltarif beträgt acht Euro. Nähere Informationen unter www.fae.lu, dort kann man sich auch eine App, unter anderem für die Parkplatzsuche, herunterladen.