LUXEMBURG-BONNEWEGNICO PLEIMLING

Cactus hat weiteren Supermarkt im ehemaligen Gebäude der Coopérative de Bonnevoie eröffnet

Seit gestern rollt der Rubel im neuen Cactus Marché in Bonneweg. Am Vorabend der Eröffnung hat Cactus-Direktor Laurent Schonckert in seiner Rede die exemplarische Arbeit der Eisenbahnerkooperative gelobt, welche an der gleichen Adresse 44 Jahre lang aktiv war.

„Als wir die Einigung mit der Kooperative im Juni 2013 unterschrieben, haben wir uns dafür eingesetzt, ihre 86 Mitarbeiter zu übernehmen“, betonte Schonckert. Jene gehörten seit dem 1. April dieses Jahres zum Cactus-Team, hätten sich alle einer neuen Herausforderung gestellt und sich bestens integriert. Neben der Straßburger Straße, Limpertsberg und Merl ist Bonneweg somit der vierte hauptstädtische Standort eines Cactus-Supermarkts.

Im Geschäft, welches unter der Verantwortung von Frédéric Riot steht, wird die Eröffnung noch bis zum Sonntag, den 9. November gefeiert. An den kommenden Tagen bekommen die Kunden ein Begrüßungsgeschenk, dürfen am Glücksrad drehen und tolle Preise gewinnen und obendrauf gibt es eine Ermäßigung von 10 Prozent auf den Einkäufen.