LUXEMBURG
MM

Sechstes Unternehmen beteiligt sich an der luxemburgischen Initiative

Die Initiative SpaceResources.lu bekommt Zuwachs: Mit dem dänisch-schwedischen Unternehmen GomSpace, spezialisiert auf Nanosatelliten unter zehn Kilogramm Gewicht, nimmt das sechste Unternehmen an der luxemburgischen Initiative teil. Wirtschaftsminister Etienne Schneider und GomSpace-Geschäftsführer Niels Buus unterzeichneten gestern dazu ein Partnerschaftsabkommen.

Lesen Sie den kompletten Bericht dazu in der Donnerstagausgabe des „Journal“.